SaS_gross

Format 21 x 25 cm
104 Seiten, mehr als
90 Schwarz-Weiß-Fotos
Festeinband

ISBN 978-3-00-049024-8

€ 23,95 incl. Versand (BRD)

Pfeil_links

 

Pfeil_oben

 

Pfeil_rechts

Gerhard Stein

Schönheiten auf Schienen

Nach seinen Büchern Ausflüge unter Dampf (Husum Verlag) undfDampf und Diesel - Eisenbahnimpressionen aus Schleswig-Holstein (Sutton Verlag) stellt Gerhard Stein im vorliegenden Bildband erneut seine hohe Fotokunst unter Beweis. Auf mehr als 90 meisterlichen Schwarzweiß-Aufnahmen hat er Dampflokomotiven im täglichen Einsatz festgehalten.

Das Buch zeigt eine reiche Auswahl von Dampflok-Fotos in Schwarz-Weiß. Warum Schwarzweiß? Nicht deshalb, weil die meisten Dampfloks, die man in Deutschland fotografieren konnte, ohnehin überwiegend schwarz waren, eher schon, weil es sich um Motive einer vergangenen Epoche handelt - und natürlich weil durch den Verzicht auf Farbe die Essenz betont werden kann.

Viele der hier gezeigten Bilder sehen aus, als seien in der Mitte der Dampflok-Ära aufgenommen  worden. Die Fotos entstanden in Sachsen-Anhalt, Thüringen und Sachsen. Diese Bundesländer gehörten bekanntlich zur DDR, und dort gab es auf Normalspurstrecken regelmäßigen Dampflok-Betrieb bis 1988.

Dennoch sind die meisten Aufnahmen nicht wiederholbar, denn die Umgebung oder die Fahrzeuge haben sich verändert. Dennoch geht es in diesem Band nicht primär um Dokumentation, sondern um den künstlerischen Aspekt.

Natürlich gibt es im Anhang auch Informationen zu den abgebildeten Lokomotiven. Schließlich sollen die Dampflok-Enthusiasten, welche nicht nur Bilder sehen wollen, nicht enttäuscht werden.

Tauchen Sie ein in die Atmosphäre von damals!