Foto-Notizen-Baden-und-Rhei

Verlagsgruppe Bahn und Klartext Verlag, Fürstenfeldbruck, Essen, 2014
176 Seiten; ca. 250 historische Schwarzweißaufnahmen;
Format 22,5 x 29,6 cm

ISBN 978-3-8375-1225-0

€ 29,95
 

HH

Pfeil_links

 

Pfeil_oben

 

Pfeil_rechts

Stefan Carstens

Philipp Schreibers Foto-Notizen
Lokomotiven und Wagen in Baden und Rheinland-Pfalz

Bereits Anfang der fünfziger Jahre begann der 1925 geborene Philipp Schreiber mit der Eisenbahn-Fotografie.
Den Anfang machten Aufnahmen von Mainz und der näheren Umgebung. Besonders hatten es Herrn Schreiber damals die Güter- und Bahndienstwagen angetan. Die Ziele seiner Begierde fand er anfangs überwiegend im Mainzer Zollhafen.

Im Laufe der Jahre erweiterte er seinen fotografischen Wirkungskreis um Orte wie Darmstadt, Bingerbrück, Pirmasens, Ludwigshafen. Auch den Odenwald ebenso wie den Schwarzwald bereiste er und dokumentierte dort  „seine Eisenbahn“.

Viele seiner Aufnahmen dienten dem Fotografen, der gleichzeitig auch Modellbauer war, als Vorlage für seine eigenen Modellnachbauten im Maßstab 1:87.

Der bekannte Buchautor Stefan Carstens hat in dem vorliegenden Bildband eine einzigartige Auswahl aus dem reichhaltigen Fundus von Philipp Schreiber zusammengestellt. Seine sachkundigen Kommentare erläutern die gezeigten Fotos und geben oftmals ergänzende Informationen zu Stationierungen, wie auch allgemeine Informationen.

Fazit:
Stefan Carstens hat dem fotografischen Wirken Philipp Schreibers mit seinem Werk ein ehrenvolles Denkmal gesetzt. Die „Foto-Notizen“ sind ein Zeitdokument von Fahrzeugen und Bahnanlagen, die heute in dieser Form nicht mehr zu dokumentieren wären. Ein Bildband nicht nur für Modellbauer, sondern auch für den an der Bahngeschichte Interessierten. Angemessener Preis. Empfehlenswert.